Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Beschreibung


Carl Suhrlandt, "Pferde in der Puszta", Ölgemälde, gerahmt, signiert und datiert -
Ölbild mit Darstellung einer Herde von Wildpferden in stürmisch verschneiter Puszta. Rechts unten signiert und datiert "Carl Suhrlandt 1879", altersgemäß noch guter Zustand, links leichte Beschädigungen des Malgrunds. Maße ungerahmt (H x B) 78 x 128 cm.

Expertenmeinung


Der deutsche Maler Carl Suhrlandt (1828-1919) porträtierte häufig verschiedene Tierarten, Pferdemotive finden sich auch öfter darunter. Ein vergleichbares Werk mit ähnlichem Motiv (allerdings deutlich kleinerer Maße) brachte vor rund einem Jahr in einem deutschen Auktionshaus 1500 Euro, der Künstler wird allerdings auch deutlich niedriger gehandelt. Gerade die großformatigen Gemälde bringen weniger ein, da sie handwerklich nicht so fein ausgeführt sind.

Handlungsempfehlung


Das Gemälde könnte über eine Auktion angeboten oder privat über ein gängiges bekanntes Online-Handelsportal angeboten werden.