Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Beschreibung für Robert Ortmaier: "Beladen der Kutsche vor der Herberge", Öl auf Holz nach Original von Carl Spitzweg, gerahmt und signiert, datiert 1947


Robert Ortmaier: "Beladen der Kutsche vor der Herberge", Öl auf Holz nach Original von Carl Spitzweg, gerahmt und rechts unten signiert "Rob.Ortmaier" sowie bezeichnet "von Spitzweg", datiert (19)"47". Das Gemälde hat die Maße 43 cm x 37 cm in Höhe und Breite sowie ein Bruttogeicht von ca. 1100 g. Der augenscheinliche Alters- und Erhaltungszustand ist im Gesamten als unrestauriert und gut zu bezeichnen. Das Gemälde stammt ehemals aus einem Nachlass und befindet sich derzeit in Privatbesitz.

Expertenmeinung und Schätzung


Das Gemälde entstand frei nach dem um 1859 gemalten Original "Die Ankunft der Postkutsche" von Carl Spitzweg (1808-1885). Der Künstler ist auf dem Kunstmarkt nicht bekannt bzw. wird nicht gehandelt. Vergleichbare Werke kommen auf dem aktuellen Markt in untere bis höchstens leicht mittlere dreistellige Bereiche mit einer als stagnierend einzustufenden Preisentwicklungstendenz.

Handlungsempfehlung durch die Experten für Gemälde von Estimando


Über eine Kunst-/Gemäldeauktion in einem Auktionshaus momentan (noch) nicht allzu rentabel. Bei einem aufkommenden Verkaufswunsch wäre dann ein Privatangebot anzuraten, das- unkompliziert in der Abwicklung, via digitale Kanäle wie bekannte und gängige Online-Handelsportale und/oder Kleinanzeigenplattformen erfolgen kann.

Wollen Sie den Wert eines Objektes schätzen lassen?


nur 15,00 €

Sie erhalten innerhalb 48 Stunden eine Expertise mit Beschreibung, Bewertung und Handlungsempfehlung zu Ihrem Objekt von einem unserer Experten ausgestellt.

Weitere Informationen



Sie möchten Ihren Auftrag lieber per E-mail aufgeben? Bitte klicken Sie hier!