Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Beschreibung für Thure Nikolaus F. Cederström: Mönch beim Zubereiten einer Bowle - Ölgemälde, gerahmt und signiert - um 1880


Das Gemälde, sowie der Rahmen befinden sich in einem augenscheinlich sehr guten Erhaltungszustand. Es dürfte um 1880 entstanden sein. Es stammt aus einem Nachlass und befindet sich momentan in Privatbesitz. Die Maße des Werkes betragen  (mit Rahmen) 47 x 37 cm in Höhe und Breite.

Expertenmeinung und Schätzung


Die Signatur ist dem schwedischen Genremaler Thure Nikolaus Freiherr von Cederström zuzuordnen (1843-1924). Dieser war ein Genremaler der Düsseldorfer und auch Münchner Schule. Zu seinem engeren Freundeskreis zählte auch Eduard Grützner. Ähnlich wie Grützner, lag das Hauptwerk von Cederström in Genreszenen aus dem Klosterleben (wie auch beim hier vorgelegten Werk). Auf dem Kunstmarkt liegen ähnliche Werke des Malers in einem unteren vierstelligen Bereich. Die auch heute noch sehr beliebten Darstellungen sind mit einer steigenden Tendenz zu bewerten.

Handlungsempfehlung durch die Experten für Gemälde von Estimando


Bei einem Verkaufswunsch sollte in jedem Falle der Weg über eine Kunst- bzw. Gemäldeauktion gewählt werden. Hier wäre vor Allem die Chance auf ein sich anbahnendes "Bietergefecht" zu erwähnen, wodurch sich der Verkaufserlös durchaus auch deutlich über dem angegebenen Schätzwert einpendeln könnte.

Wollen Sie den Wert eines Objektes schätzen lassen?


nur 15,00 €

Sie erhalten innerhalb 48 Stunden eine Expertise mit Beschreibung, Bewertung und Handlungsempfehlung zu Ihrem Objekt von einem unserer Experten ausgestellt.

Weitere Informationen



Sie möchten Ihren Auftrag lieber per E-mail aufgeben? Bitte klicken Sie hier!